Chao Khun Nor Statue - Original Wat Thepserin - Nummer...

299,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.: CKN-0019
Lieferzeit:3-4 Tage
Menge:

Chao Khun Nor Statue - Original Wat Thepserin - Nummerierte Serie
Chao Khun Nor Statue - Original Wat Thepserin - Nummerierte Serie
Chao Khun Nor Statue - Original Wat Thepserin - Nummerierte Serie
Chao Khun Nor Statue - Original Wat Thepserin - Nummerierte Serie
Chao Khun Nor Statue - Original Wat Thepserin - Nummerierte Serie
Chao Khun Nor Statue - Original Wat Thepserin - Nummerierte Serie


Original Chao Khun Nor Statue aus dem Wat Thepserin, Bangkok, Thailand. Es handelt sich um eine einzeln nummerierte Statuen einer Serie von nur 1.999 Stück. Die hier angebotene Chao Khun Nor Statue ist auf der Rückseite mit der Nummer 1149 gekennzeichnet.

Die Statue ist ca. 18 cm hoch, ca. 11,30 cm breit und ca. 13,70 cm tief.

Phra Chao Khun Nor gilt in Thailand als "Schutzpatron" der Krebs-, Aids- und Schwerstkranken, sowie Behinderten.

Die Statuen wurden am Freitag dem 24.12.2547 (2004) um 19:09 Uhr von 16 Mönchen im Wat Thepserin geweiht. Zu den weihenden Mönchen gehörten einige der bekanntesten Mönche Thailands, u.a. Luang Pho Poon zu Lebzeiten Abt des Wat Pailom, Luang Pho Ruay Abt des Wat Takho und Luang Pho Pian Abt des Wat Gernkathin. Einige der weihenden Mönche sind bereits ins Nirwana eingegangen, was die Statue zu einer unwiederbringlichen Kostbarkeit macht. Die Liste der weihenden Mönche befindet sich in Ihrer Sendung.

Die Statue wurde nochmals von Phra Ajahn Daeng 9 Tage und Nächte geweiht, die Weihedaten erhält der neue Besitzer auf Wunsch.

Die Statuen wurde anlässlich des bevorstehenden 108. Geburtstages des ehrwürdigen Phra Chao Khun Nor und des 72. Geburtstages ihrer Majestät Königin Sirikit von Thailand, sowie dem 119 jährigen bestehen der Thepserin Schule des Wat Thepserin, herausgegeben. Es gibt vier verschiedene Statuen Größen, die in unterschiedlicher Anzahl limitiert wurden. Von der hier angebotenen Statue, die mit einer Höhe von ca. 18 cm die größte ist, wurden nur 999 Stück gegossen, was für Thailand eine geringe Anzahl ist. Weitere Statuen und Chao Khun Nor Amulette finden Sie in unserem Shop.

Diese naturgetreue Chao Khun Nor Statue zeigt den ehrwürdigen Phra Chao Khun Nor in der für ihn typischen Haltung. Sie lässt diesen großen Mönch fast lebendig wirken.

Auf der vorderen goldfarbenen Plakette steht "Phra Phisu Phraya Norrarat Ratchamanit (Thrueg Chinthayanon) Thamma Vithago Bhikku“. Die goldfarbene Medaille auf der Rückseite zeigt das Emblem des Wat Thepserin mit dem Schriftzug "119 Pii Rongrian Thepserin". In der rechten oberen Ecke befindet sich die Serien Nummer 1149. Zur Statue erhalten Sie ein Echtheitszertifikat in dem wir die Echtheit bestätigen und hiefür garantieren.


Der ehrwürdige Chao Khun Nor war Privatsekretär und engster Vertrauter seiner Majestät König Vajiravudh Rama VI von Siam und wurde von diesem schon als junger Mann mit dem höchsten Adelstitel des Königreiches Siam, „Chao Phraya“ (umgangssprachlich „Chao Khun“), für seine Verdienste ausgezeichnet.
 
Nachdem seine Majestät plötzlich und unerwartet verstarb, verschenkte Chao Khun Nor sein gesamtes Vermögen und beschloss, zu Ehren seines geliebten Königs, dem weltlichen Leben zu entsagen und Mönch zu werden. Er ordinierte nur einen Tag vor der königlichen Verbrennungszeremonie. Er widmete sein Mönchsleben bzw. die religiösen Verdienste (Tambun), die er dadurch erwarb, seinem geliebten König.
 
Chao Khun Nor verließ das Wat Thepsirin bis zu seinem Vergehen, am 08.01.1971 (BE 2513), nicht mehr. Der ehrwürdige Phra Chao Khun Nor verging an den Folgen von Krebs in seiner Kuthi (Mönchsunterkunft) im Wat Thepserin. Man fand ihn friedlich entschlafen, mit einem Lächeln auf dem Gesicht und die Hände zu einem letzten Wai zusammengelegt.
 
Erst wenige Monate vor seinem Vergehen erschuf Chao Khun Nor seine ersten Amulette. Er gehörte zu den größten Mönchen seiner Zeit und war ein Mönch höchster Vollendung. Er hielt die 227 Mönchsregeln bis in das kleinste Detail ein. Mehr über diesen außergewöhnlichen Mönch können Sie auf der deutschsprachigen Webseite „chao-khun-nor.de“ erfahren.
 
Chao Khun Nor Amulette gelten als besonderer Schutz für Leidende, Kranke, Schwerstkranke und für durch Krankheit Todgeweihte. Des Weiteren beschützen sie ihren Träger vor Gefahr sowie Krankheit und schenken Glück in jeglicher Hinsicht.
 
Chao Khun Nor Amulette gehören in Thailand zu den begehrtesten Amuletten unter Sammlern und sind deshalb dementsprechend kostbar und selten.


Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Artikeldatenblatt drucken Artikeldatenblatt drucken

Login

Passwort vergessen?

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Hilfsprojekt

children
» Wir unterstützen die Thaikinderhilfe Subyang Essen für Kinder. «
mehr infos

Neue Artikel

Kundenhotline

Wenn Sie Fragen haben,
rufen Sie uns an!

02235-9877705

Oder per Skype: Skype Me?!

 

Urheberrecht

Alle Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt.

Die Vervielfältigung in jeglicher Form auch auszugsweise, in abgeänderter Form und in jeder Form sowie allen Medien ist verboten.

Abdruck (auch auszugsweise) oder sonstige Nutzung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung. Jeder Verstoß, z.B. insbesondere die Veröffentlichung, wird ausnahmslos straf- und zivilrechtlich verfolgt.

All Copyrights Reserved.

Versandbedingungen   |   AGB   |   Kontakt   |   Impressum